Wie können wir helfen?

< Alle Themen
Drucken

Wie lange wird mein Betriebssystem unterstützt

Wie die meisten Softwarehersteller, wird Software nur bis zu einer bestimmten Version noch unterstützt. Oft ist der Wartungsaufwand von alter Software für Unternehmen zu aufwendig und zu teuer. Aus diesem Grund sollte darauf geachtet werden, sein Betriebssystem auf dem neusten Stand zu halten und nach Möglichkeit auf die neusten stabilen Versionen wechseln.

Die Angaben, wie lange ein System unterstützt wird, werden vom Hersteller veröffentlicht. Nach dem Ende des Lebenszyklusses sind die Systeme End Of Life (EOL) und werden nicht mehr gepflegt. Hier eine unverbindliche Liste von uns angebotener Systeme:

Ubuntu:

VersionReleasedActive SupportSecurity SupportRelease
21.10 ‘Impish Indri’14 Oct 2021End 31 Jul 2022End 31 Jul 202221.10
21.04 ‘Hirsute Hippo’22 Apr 2021End 20 Jan 2022End 20 Jan 202221.04
20.10 ‘Groovy Gorilla’22 Oct 2020End 22 Jul 2021End 22 Jul 202120.10
20.04 ‘Focal Fossa’ (LTS)23 Apr 2020End 02 Apr 2025End 01 Apr 203020.04.3
19.10 ‘Karmic Koala’17 Oct 2019End 06 Jul 2020End 06 Jul 202019.10
18.04 ‘Bionic Beaver’ (LTS)26 Apr 2018Ends 02 Apr 2023End 01 Apr 202818.04.6
16.04 ‘Xenial Xerus’ (LTS)21 Apr 2016End 02 Apr 2021End 01 Apr 202616.04.7
14.04 ‘Trusty Tahr’ (LTS)17 Apr 2014End 02 Apr 2019End 01 Apr 202414.04.6
Du kannst die Version, die du gerade verwendest, überprüfen, indem du “lsb_release –release” eingibst.

Debian:

VersionReleasedSecurity SupportRelease
11 (Bullseye)14 Aug 2021End 15 Aug 202611.3
10 (Buster)06 Jul 2019End 01 Jun 202410.12
9 (Stretch) (LTS)17 Jun 2017End 30 Jun 20229.13
8 (Jessie) (LTS)26 Apr 2015End 30 Jun 20208.11
7 (Wheezy) (LTS)04 May 2013End 31 May 20187.11
6 (Squeeze) (LTS)06 Feb 2011End 29 Feb 20166.0.10
Du kannst die Version, die du gerade verwendest, überprüfen, indem du “cat /etc/os-release” eingibst.

Zurück Was ist ein vCore?
Inhaltsverzeichnis